BORKUM - Hannemänner

Direkt zum Seiteninhalt
Joachim

Dampf-Inselversorger BORKUM


Die BORKUM aus dem Jahr 1901 war dampfbetrieben und versorgte die Insel Borkum mit Waren.
Der Baukasten wird von krick hergestellt.

BORKUM (M1:12)
Länge: 90cm, Breite: 23cm, Gewicht: 5,5kg
Dampfmaschine REGNER "midi easy line"

Schraube krick M4x60


Sonderfunktionen:

  • Laterne

  • Sound

  • 200er Hilfsmotor mit 25er Schraube

Auf der Messe Wels 2018
Borkum
Badweiher Hock 2018
Borkum
Badweiher Hock 2018
Borkum
Badweiher Hock 2018
Borkum
Thumsee 2018
Borkum

Werdegang


Februar 2018

Ich wollte schon lange mal ein dampfgetriebenes Schiff bauen und bin auf diesen Baukasten gestossen. Er hat einen angenehm großen Maßstab von 1:12 und ist offen, die Dampfmaschine ist also nicht unter Deck verborgen.

Hier der sauber-gearbeitete ABS-Rumpf und viele Holzleisten:

Die Dampfmaschine

Die "Midi Easy Line" von Regner wurde noch durch einen Kondensator und einen servobetriebenen Gashahn ergänzt:

Der Bau
Es ist schon eine Wohltat, beim Bau dieses Schiffes seinen Ideen freien  Lauf lassen zu können - es gibt ja kein Bild vom Originalschiff.
Inzwischen  ist der Rumpf lackiert, das Deck beplankt (aber noch nicht eingeklebt)  und mit Süllrand versehen. Im Bug montiere ich einen Lautsprecher, da  die Dampfmaschine selbst fast unhörbar läuft.

Ein Badewannentest hat ergeben, daß das Ganze 6kg wiegen darf, wenn es auf CWL liegen soll - schau ma mal !:

Hier noch ein Blick auf den Hilfsmotor (falls mal der Dampf ausgeht) und die beiden Schrauben:
16.3.18: Das Boot ist nun fertig
Stand: 11/2018
85630 Grasbrunn, Ekkehartstr. 21
Zurück zum Seiteninhalt