Obergeschoß, Mast - Hannemänner

Direkt zum Seiteninhalt
Modellschiffe > SAR: H.R.MEYER mit CHRISTIAN

Obergeschoß


Löschmonitor

Bisweilen ist es doch nützlich, wenn der Bau eines Modells viele Jahre dauert: zu Baubeginn hatte ich mit mulmigem Gefühl die komplexe Form des Löschmonitors betrachtet und mir gleich mal Originalpläne vom Hersteller besorgt. Seither ging ich wie die Katze um den heißen Brei...
Doch siehe da, inzwischen wurde 3D-Druck bezahlbar, und so habe ich im Herbst 2018 den Löschmonitor in Auftrag gegeben - wohlgemerkt spritzfähig ! Daß die Oberflächen nicht ganz glatt sind, muß ich hinnehmen - schleifen ist aus Platzgründen nicht machbar.

Das Bild zeigt nun alle Teile der Baugruppe - eine Mischung aus gedruckten und von mir gefrästen Teilen:

So sieht er nun aus (links das Original):


Lattenrost

Am H.R.MEYER gibt es nur wenige Teile, die am Original aus Holz sind und die ich auch am Modell aus Holz mache - der Lattenrost aus Mahagoni gehört aber dazu (den Befestigungswinkel verkneife ich mir, die Latten sind nur 2,5mm breit) :


Mast

Nach 1 Jahr Pause wegen Umzugs von Grasbrunn nach Rottweil geht es in 2020 wieder weiter !

Das Mastoberteil ist nun vorgefertigt (die Antennen kommen erst zum Schluß drauf).

Das jeweils linke Bild zeigt das Original:

Die DGzRS hat auf diesen Kreuzern nur Mini-Windmesser verbaut, bei mir also Mikro-Windmesser (Laufkreis hat 7mm Durchmesser !) in 3D-Druck, wird aber erst ganz zum Schluß angeklebt (berühren verboten !).

Alle anderen Teile habe ich wie gewohnt CNC-gefräst.

Der vorgefertigte Mast ist jetzt mit den Schenkeln verklebt und muß noch verdrahtet werden.

Er kann abgeklappt werden, dazu muß man den Löschmonitor zur Seite drehen.

Stand: 7/2021
78628 Rottweil, Kohlplatzstr. 17
Zurück zum Seiteninhalt